GYM AESTHETICS STORE

Interview mit Ben Sattinger

Ben Sattinger. Das GA-Urgestein hat viele Erfahrungen in den letzten Jahren gesammelt. Hier teilt er sie mit Euch!

 

BEN

 

YOUTUBER

ALTER:
26 JAHRE

WOHNORT:
Berlin

MOTTO:
“Immer weiter Machen, bis das Lamm zum Löwen wird.”

WEB:
www.bensattinger.com
Instagram
Facebook
YouTube

HI BEN, DU BIST JA EINES DER GA- URGESTEINE! WELCHE ERFAHRUNGEN KONNTEST DU WÄHREND DEINER ZEIT ALS ATHLET MACHEN? 

Ja stimmt, jetzt wo du das erwähnst, ich bin tatsächlich einer der Wenigen, die noch von der ersten Stunde an mit dabei sind und darauf bin ich auch richtig stolz! Ich fand es immer super, wie wir als „GA Crew“ oder „GA Team Nord“ oder auch einfach als GA Athleten zusammengehalten haben und uns immer gegenseitig nach vorne bringen konnten!

WELCHE BEDEUTUNG HAT DAS LABEL GYM AESTHETICS IN DEINEN AUGEN?

Am meisten fasziniert es mich, wie Alex und Phil zusammen aus dem Nichts ein kleines Fitnesslabel innerhalb kürzester Zeit zum größten deutschen Fitnesslabel aufgebaut haben. Eine Vision wurde mit Hilfe jedes einzelnen GA Community Mitgliedes verwirklicht und es geht weiterhin steil bergauf. Man konnte richtig mit verfolgen, wie von den anfänglichen „selfmade-Stringern“ Schritt für Schritt eine richtig professionelle und hochqualitative Sport Kollektion entstanden ist.

WIE KAMST DU DAMALS ZUM FITNESSTRAINING UND WIE HAT ES SICH IN DER ZEIT ENTWICKELT?

Ich war mit 18 sehr sehr dünn und habe schon immer Muskulöse Vorbilder bewundert. Ich habe mir immer wieder in den Kopf gesetzt „das wirst du auch mal erreichen!“ Und somit begann ich dann meine Fitness Laufbahn. Ich habe sehr viele Fehler gemacht, aus denen ich aber zum Glück immer wieder etwas lernen konnte und somit Schritt für Schritt vorangekommen bin. Mittlerweile gehört der „Fitnesslifestyle“ fest in mein Leben und wird definitiv immer seine Auswirkungen auf meine Zukunft haben.

WENN DU DEINEN KÖRPER BESCHREIBEN WÜRDEST, WO SIEHST DU DEINE STÄRKEN UND SCHWÄCHEN UND WIE GEHST DU MIT IHNEN UM?

Meine Stärken sehe ich in meinen Armen und Beinen, meine Schwächen in meiner Brust und den Waden. Ganz nach meinem Motto „Rise and rise again, until lambs become lions!“ werde ich immer weiter daran arbeiten, bis meine Schwächen zu meinen Stärken werden.

WENN DU DIR 3 ÜBUNGEN AUSSUCHEN KÖNNTEST, WELCHE WÄREN ES UND WARUM?

Squats, Kreuzheben und Bankdrücken. Ganz einfach die effektivsten Übungen um Fortschritte in allen Bereichen zu machen.

WAS IST FÜR DICH DEIN GRÖßTER MOTIVATIONSMOTOR?

Meine Community, die mich in der Social Media Welt verfolgt und mein eigener Ehrgeiz.

WELCHE ERNÄHRUNGSFORM BRINGT DICH PERSÖNLICH ZUM ERFOLG?

High Carb. Nach wie vor die gesündeste Variante um immer eine perfekte Regeneration, Energie und Pump zu haben.

WAS IST DEIN LIEBLINGS FITNESSGERICHT UND WIE OFT BEREITEST DU ES DIR ZU?

Pommes. Entweder salzig mit normalen Kartoffeln oder süß mit Süßkartoffeln. In der Diät regelmässig, im Aufbau eher weniger.

WIE WICHTIG IST DIR DEIN OUTFIT UND DEIN AUSSEHEN IM GYM? WELCHES IST DEIN LIEBLINGS-GA-OUTFIT?

Ich stehe absolut auf die Camouflage Designs. Vor allem der aktuelle rote Camouflage Stringer und Zipper sind auf Grund meiner Vergangenheit als Luftwaffen Offizier meine absoluten Favoriten!

WIE WICHTIG SIND FÜR DICH SUPPLEMENTS UND WELCHE ERGÄNZEN DEINE TÄGLICHE ERNÄHRUNG?

So lange man immer beachtet, dass es nur Nahrungsergänzungsmittel sind, die man sinnvoll und in Maßen als Ergänzung einsetzen kann haben sie bei mir ihre Daseinsberechtigung. Meine Supps sind aktuell Omega 3, Creatin, Whey, Clucosamin und Whey.

HAST DU NEBEN DEM GYM NOCH ANDERE INTERESSEN IN DENEN DU DICH VERWIRKLICHST?

Ja, meine Online Akademie OTL - Online Trainer Lizenz in der man sich komplett online zum Fitnesstrainer B und A Lizenz ausbilden lassen kann! Das ist vor einem Jahr meine Vision gewesen und mittlerweile ein großes Unternehmen in der Fitness Branche.

WENN DU DAS JAHR REVUE PASSIEREN LÄSST, WAS SIND DEINE SCHÖNSTEN MOMENTE IN 2015 GEWESEN?

Meine ganzen Reisen dieses Jahr: Thailand, Korsika, Wien, Portugal, China, London und wieder Thailand.

Nach oben