GYM AESTHETICS STORE

INTERVIEW MIT Patrick Dachtler

Patrick Dachtler fährt schwere Geschütze auf. Seine dicken Arme sind das erste, was den Leuten ins Auge fällt.

 

Patrick

 

INDUSTRIEKAUFMANN

ALTER:
27 Jahre

WEB:
instagram/doublecoup

WOHNORT:
Stuttgart

MOTTO:
-

HEY PATRICK, ODER SOLLEN WIR DICH LIEBER MACHINEGUN-DACHTLER NENNEN?
DIE WICHTIGSTE FRAGE VORWEG UND DAS KURZ UND KNAPP - WARUM HAST DU SO DICKE ARME?

Keine Ahnung. Die wachsen einfach besser als alles andere.

WELCHE BEDEUTUNG HAT DAS LABEL GYM AESTHETICS IN DEINEN AUGEN?

Also für mich ist die GA-Crew eine coole Gruppe von jungen Leuten, in der man sich gut fühlt und mit denen man Spaß haben kann. Da ich ja selbst mindestens 5 Tage im Gym bin und somit jeden Tag Trainingsklamotten brauche und ich doch auch Wert darauf lege das die Sachen gut aussehen, finde ich die Klamotten von GA perfekt für mein Workout.


WIE KAMST DU DAMALS ZUM FITNESSTRAINING UND WIE HAT ES SICH IN DER ZEIT ENTWICKELT?

Ganz klar mein Vater. Er hat früher selbst trainiert mit eigener Hantelbank und Kurzhanteln zu Hause bei uns im Wohnzimmer. Ich war früher begeistert, was mein Vater für Arme hatte und wollte eben auch so aussehen. Zu meiner Zeit als Basketballer entschied ich mich dann dazu zusätzlich daheim noch zu trainieren, um körperlich mehr Kraft zu bekommen. Zu diesem Zeitpunkt hat mir mein Vater quasi seine Hanteln vererbt und seit ich damit angefangen habe, hab ich auch nicht mehr aufgehört.


WENN DU DEINEN KÖRPER BESCHREIBEN WÜRDEST, WO SIEHST DU DEINE STÄRKEN UND SCHWÄCHEN UND WIE GEHST DU MIT IHNEN UM?

Meine Stärken sind wohl meine Arme und mein Rücken. Meine Schwachstelle sind meine Beine. Im Prinzip trainiere ich alle Muskelgruppen gleich. Ich ziehe keine Muskelgruppe der anderen vor. Als Bodybuilder sollte das Gesamtbild schon passen und deshalb versuche ich jedes Training mit dem gleichen Pensum zu absolvieren. Schwachstellen sind nun mal Schwachstellen und ich habe meine akzeptiert. Man kann nur versuchen sie zu verbessern.

WENN DU DIR 3 ÜBUNGEN AUSSUCHEN KÖNNTEST, WELCHE WÄREN ES UND WARUM?

SZ Bizeps Curls, Rope Pulldowns und Kniebeugen. Arme zu trainieren macht einfach Spaß und Kniebeugen sind in meinen Augen die beste Übung für die Beine, die ich persönlich ja noch verbessern muss.


WAS IST FÜR DICH DEIN GRÖßTER MOTIVATIONSMOTOR?

Fitness gehört zu meinem Alltag dazu wie Essen, Schlafen, Arbeiten…. Ich brauche keine Motivation um zu trainieren. Es würde mir einfach nie in den Sinn kommen nicht trainieren zu gehen.

WELCHE ERNÄHRUNGSFORM BRINGT DICH PERSÖNLICH ZUM ERFOLG?

Ganz klar die Low Carb Diät. Ich habe bisher die Low Carb Methode in jeder Diät angewendet und habe damit die besten Ergebnisse, auch im Wettkampfbereich, erzielt.

WAS IST DEIN LIEBLINGS FITNESSGERICHT UND WIE OFT BEREITEST DU ES DIR VOR?

Rindergulasch mit Reis. Einfach, effektiv und sehr schnell zuzubereiten. Ich koche es meistens Sonntags für 4 Tage vor und dann Donnerstags nochmal für 2 Tage.

WIE WICHTIG IST DIR DEIN OUTFIT UND DEIN AUSSEHEN IM GYM? WELCHES IST DEIN LIEBLINGS-GA-OUTFIT?

Das Outfit ist mir persönlich sehr wichtig. Ich weiß auch nicht wieso, aber wenn ich schon mehrere Stunden im Gym bin, wieso sollte ich mich dann nicht auch gut anziehen. Alles was ich anziehe muss einfach zusammen passen. Shorts, Schuhe und Oberteil. Meine Lieblingskombi von den GA Sachen sind jetzt die neue rot-schwarze Shorts plus den neuen roten Camo Stringer.

WIE WICHTIG SIND FÜR DICH SUPPLEMENTS UND WELCHE ERGÄNZEN DEINE TÄGLICHE ERNÄHRUNG?

Supplements gehören zum Sport einfach dazu. Klar kann man auch ohne, aber sie sind ein guter mentaler Push (vieles bringt einfach spürbar nichts). Grundsätzlich nehme ich Protein, BCAAs und Kreatin zu mir. Ab und zu probiere ich mal einen Booster aus und das war es dann auch schon.

HAST DU NEBEN DEM GYM NOCH ANDERE INTERESSEN IN DENEN DU DICH VERWIRKLICHST?

Familie, Freunde und mein Auto. Aber neben der ganzen Fitnessgeschichte, wenn man sie richtig betreibt mit Ernährung etc., bleibt nicht so viel Zeit für andere Hobbys.

WENN DU DAS JAHR REVUE PASSIEREN LÄSST, WAS SIND DEINE SCHÖNSTEN MOMENTE in 2015 GEWESEN?

Sportlich gesehen waren meine Highlights auf jeden Fall die Teilnahme an 2 Wettkämpfen in der Mens Physique Klasse:
2. Platz Süddeutsche Meisterschaften in Schorndorf und der 2. Platz in Fulda beim American Dream.
Privat war es auf jeden Fall die Teilnahme an der FIBO. Das Gefühl bei GA am Stand zu stehen mit den ganzen GA Bekanntheiten aus Youtube usw. war ein unbeschreibliches Gefühl. Ich freue mich riesig auf die FIBO 2016. Außerdem gab es noch mehrere kleine Highlights wie z.B. die Fahrt nach Köln zur Beach Cologne mit Armando, wo wir uns mit Eike und Youssef getroffen haben. Mein Urlaub in Italien mit meiner Freundin nach dem American Dream war auch entspannt und einfach schön. Und nicht zu vergessen natürlich das Wochenende in London mit Eike und Armando, um Ben, Phil und Rozy anzufeuern.

Nach oben